Improvisational Groove Orchestra – vocal jam session

Wann:
17. August 2017 um 21:30 – 23:30
2017-08-17T21:30:00+02:00
2017-08-17T23:30:00+02:00
Wo:
Das Baumhaus Berlin
Gerichtstraße 23
13347 Berlin
Germany
Preis:
2-5€ entry
Improvisational Groove Orchestra (I.G.O.) – a fun way to connect through an engaging and energising meditation…
 

Baumhaus T in Green

Mit Spaß einen gemeinsam geschaffenen Klangraum zu erleben, ist die Idee vom Improvisation Groove Orchestra (I.G.O.). Mitmachen kann jeder, auch ohne Vorkenntnisse und der Einstieg ist leicht (Die Links unten zeigen einige Beispiele).

Zuvor lädt aber das „Zero Waste“ Bio-Buffet zum gemeinsamen Essen ein. Dieses Projekt rettet Bio-Lebensmittel und wird vom The Real Junk Food Project und Foodsharing Berlin gehostet.

Jeder ist eingeladen vorbei zu kommen, um das Baumhaus, neue Menschen und Projekte kennen zu lernen. Los gehts ab 17h. Entritt 2 – €5

Wer will kann dann am Abend beim gemeinsamen Jam mitmachen und dabei ein kollektives Klangerlebnis erfahren, das ziemlich viel Spaß macht. Bei jeder Session haben bisher mehr Anfänger als erfahrene Sänger mitgemacht und es hat immer richtig gut funktioniert. Alle Stimm-Typen sind willkommen. Scott wird ein paar grundlegende und intuitiv verständliche Konzepte erklären, damit jeder einfach und entspannt in das Jamming hineinkommt.

Ein großer Teil des Jams findet mit geschlossenen Augen statt, um sich nur auf den Klangraum fokussieren zu können und um besser die eigene Stimme zu spüren.

Dabei entsteht ein Lernprozess, der sich jedes Mal in Volumen und Ausdruck ausbalanciert. Zum einen sollen sich die einzelnen Stimmen mit der Gruppe verschmelzen – aber trotzdem hörbar bleiben – damit wir unseren eigenen musikalische Stil spüren und idealer weise weiter entwickeln können.

Das letzte Mal erforschten wir das menschliche Sequenzer-Spiel. – Ein System, in dem eine Person als Dirigent moderiert und individuelle Gruppen aufteilt, die sich zu einer gemeinsamen Komposition zusammenschließen.

Jeder ist willkommen und wir freuen uns auf Euch!

Programm:

17:00 Das Baumhaus öffnet seine Türen – lernt uns und neue Leute kennen

20:15 Meet-&-Greet + „Food For Thought“

20:30 „Zero Waste“ Bio-Buffet (auf Spenden-Basis)

21:30: Gemeinsames Accapella-Jammen als Improvisation Groove Orchestra

(Seit bitte pünktlich, damit wir einen gemeinsamen, intuitiven Einstieg finden)

• Hier findet ihr Tacks bisheriger Jam-Sessions:

– https://soundcloud.com/scott-bolden/ebb-and-flow-p2-edit-2

– https://soundcloud.com/scott-bolden/sets/ego-session-5-nov-13-2014 (Track 3)

• Bei dieser Session waren wir ein ziemlich große Gruppe, ein ähnliches Erlebnis haben wir aber auch in kleinerer Zahl: https://www.youtube.com/watch?v=bjzmfpnZhDk

Das Baumhaus findet ihr in der Gerichtstraße 23, man sieht es gleich von der Straße aus. An unserer Bar bekommt ihr viele, unterschiedliche Drinks, mit und ohne Alkohol.

Danke und bis bald!

Schreibe einen Kommentar